Rechtsschutzversicherung

Wenn Sie Ihr Recht anwaltlich und ggf. gerichtlich durchsetzen wollen, so kann das in gewissen Fällen schnell sehr teuer werden. Gut Lachen hat, wer rechtzeitig eine Rechtschutzversicherung abgeschlossen hat. Und die ist oft garnicht so teuer, insbesondere wenn man an das Prozeßkostenrisiko bei Streitwerten über 10.000 Euro denkt.

10.000 Euro ist viel Geld, denken Sie? Ja, aber wenn Sie an den Wert in Mietangelegenheiten, Erbangelegenheiten, im Verkehrsrecht bei einem kleinen Unfall mit Personenschaden oder bei drohendem Arbeitsplatzverlust denken, ganz zu schweigen Haftpflichtrisiken wie der Verursachung eines Wasserschadens in Ihrer Mietwohnung: 10.000 Euro an Streitwert sind ratz fatz zusammengekommen.

Je nach Ihrer persönlichen Lebenssituation und dem Umfang des Rechtsschutzes ergeben sich unterschiedliche Konditionen. In Zusammenarbeit mit Finanzen.de, dem TÜV-geprüften Finanzportal, können wir Ihnen aus einer riesigen Auswahl die für Sie günstige Rechtsschutzversicherung auswählen. Damit Sie im Falle eines Falles beruhigt zu Ihrem Wunschanwalt in Kiel gehen können!